Moment...

Therapie

Schetismus mit 4 Jahren behandeln?

Guten Abend liebe Alle,

ein Therapiekind von mir ist 4,2 Jahre alt und ist da wegen eines Kappazismus.

Jetzt hat die Mutter den KiA überredet, dass wir auch den Schetismus behandeln sollen. Aber ich finde das ein bisschen zu früh.

Was sagt ihr? Ab wann soll man einen Schetismus behandeln?

Freue mich auf eure Ansichten und Ideen.

Neues Thema?

Du musst dich anmelden, bevor du eine neue Diskussion starten kannst.

Hier anmelden

Top